Fahrtenbuch vom Server holen

Um ein Fahrtenbuch vom Server zu holen, wählen Sie bei geöffnetem Fahrzeug "Buch vom Server holen" im Fahrtenbuch-Menü oder klicken Sie auf das Wolkensymbol in der Fußleiste des Programms.

 

Cloud Download

 

Vom Server holen: Hiermit übertragen Sie die auf dem Server gespeicherten Fahrten wieder auf den PC. Anschließend kann das Fahrtenbuch am PC weiter bearbeitet werden.

 

Kopplungskennung: Um das Fahrtenbuch auch auf anderen Geräten bearbeiten zu können, müssen Sie diesen erst mitteilen, um welches Fahrtenbuch es geht. App bzw. Web-Konto müssen mit dem Fahrtenbuch gekoppelt werden. Wenn das Fahrtenbuch auf dem Server abgelegt wurde, erhalten Sie mit  einem Klick auf diese Schaltfläche einen Zugriffscode. Diesen brauchen Sie im Web-Fahrtenbuch und in Smartphone-Apps, um erstmals auf das Fahrtenbuch zugreifen zu können.

Mit der Kopplungskennung weiß die App, welches Fahrtenbuch Sie verwenden wollen (und dürfen). Kopplungscodes sind 24h gültig - innerhalb dieser Zeit können Apps auf beliebig vielen Smartphones mit dem Fahrzeug verbunden werden. Sie können später jederzeit einen neuen Code erstellen, ohne dass dies die vorhandenen Kopplungen stört.

 

Serverdaten löschen: Normalerweise bleibt eine Kopie der Fahrten auf dem Server, wenn Sie diese wieder auf den PC holen. Dadurch kann anderen Geräten mitgeteilt werden, dass das Fahrtenbuch gerade am PC bearbeitet wird. Mit einem Klick auf "Serverdaten löschen" können Sie sämtliche Spuren des Fahrtenbuchs vom Server entfernen.