Das Programm verwaltet für jedes Fahrzeug einen Fahrzeughalter und einen "Standard"-Fahrer.

Die Halterinformation wird lediglich als ergänzende Angabe zum Fahrzeug eingegeben. Der Standard-Fahrer dagegen legt fest, wer bei der Eingabe neuer Fahrten als Fahrer voreingestellt wird. Sie können dies natürlich für jede Fahrt ändern - es spart aber Arbeit, wenn das Programm Ihnen eine Person voreinstellt.

Um Halter und Fahrer im Programm verwenden zu können, müssen Sie diese zunächst in der Personendatenbank des Programms eingeben (in diese Datenbank können Sie natürlich auch Firmen als Halter eintragen).

Wählen Sie "Fahrer & Halter" auf der Registerkarte "EINSTELLUNGEN". Es erscheint das Fenster mit der Übersicht über die vorhandenen Fahrer.

 

Gespeicherte Fahrer

Die Personendatenbank - Hier finden Sie alle Fahrer und Halter

 

Hier können Sie durch Klicken auf  "Neu" einen neuen Eintrag eingeben oder durch Markieren eines Eintrages mit der Maus und Klicken auf "Bearbeiten" die Fahrerdaten bearbeiten. Zur Eingabe der Daten eines Fahrers öffnet sich ein weiteres Fenster, in dem Sie die Informationen eingeben können.

 

Fahrerdaten bearbeiten

 

Für Firmen lassen Sie an dieser Stelle den Vornamen einfach weg.

 

 

lamp_128

Es empfiehlt sich, die Fahrer und Halter gleich zu Anfang einzugeben. Gleichwohl können Sie auch bei der Eingabe neuer Fahrten oder neuer Fahrzeuge nachträglich einfach einen neuen Fahrer oder Halter eingeben – dies erfolgt dann direkt aus den entsprechenden Eingabefenstern heraus, hier befindet sich neben den Auswahl-Listen z.B. für den Fahrer immer eine kleine Schaltfläche, über die sich ein neuer Fahrer erfassen lässt.