Die Ansicht "Fahrtenbuch" erreichen Sie, indem Sie mit einem Klick auf die Registerkarte "FAHRTEN". In der Darstellung als Liste sehen Sie die einzelnen Fahrten in einer Tabelle. Diese Ansicht ist die wichtigste Ansicht im Programm - sofern Sie keine Kosten erfassen und keine Fahrzeug-Termine verwalten möchten, brauchen Sie nur diese Ansicht zu verwenden.

 

Die Registerkarte "FAHRTEN" ist nur sichtbar, wenn zuvor ein vorhandenes Fahrtenbuch geöffnet oder ein neues Fahrtenbuch angelegt wurde.

 

 

Hauptfenster - Fahrtenbuch

 

 

Eingabe neuer Fahrten

Über die Schaltflächen der Registerkarte "FAHRTEN" steuern Sie die Fahrteingabe. Zusätzlich stehen Tastaturkürzel zur Verfügung. Das genaue Vorgehen wird im Abschnitt "Fahrten hinzufügen" beschrieben.

Ob sich das Fahrtenbuch im änderungssicheren Modus befindet, erkennen Sie am Vermerk "Änderungssicher" in der Kopfzeile der Software - hinter dem Kennzeichen ("[FBU-CH 2014] Änderungssicher"). Zudem zeigt ein Schloss-Symbol am rechten unteren Fensterrand an, dass das aktuell geöffnete Fahrzeug änderungssicher geführt wird:

 

Fahrtenbuch Aenderungssicher

Schloss-Symbol bei änderungssicherem Fahrtenbuch