Javascript Menu by Deluxe-Menu.com

Häufige Fragen / FAQ zu Ihrem Fahrtenbuch - fahrtenbuch.de - intelligent fahrtenbuch führen

Impressum
AGB
 
 
 
 
 
 

Antwort Nr. 22:

Wie ?bernehme ich meine Daten beim Update auf Version 11?

Wie die Datenübernahme aus älteren Versionen funktioniert, hängt von der von Ihnen bisher verwendeten Version ab. Die nachfolgende Beschreibung unterscheidet daher zwischen

  • Version 10
  • Versionen 2007 / 2008

Bitte lesen Sie jeweils den Abschnitt, der für Ihre Version von Bedeutung ist. Übrigens - im Premium-Support bieten wir für alle Versionen einen Datenübernahmeservice per Fernwartung an.

Umstieg von Version 10 auf Version 11

Version 11 erkennt die auf Ihrem PC vorhandenen Daten der Version 10 automatisch und aktualisiert sie selbstständig. Sie brauchen daher nur Version 11 zu installieren und sie dann zu starten - das Programm arbeitet dann automatisch mit den Daten der vorher auf dem PC verwendeten Version 10 weiter. Es ist auch möglich, eine Datensicherungsdatei von Version 10 in Version 11 zu verwenden.

Falls Sie die Web-/iPhone-Schnittstelle in der Version 10 nutzen, senden Sie vor dem Update alle Fahrten vom iPhone an den Server und importieren Sie diese in das Fahrtenbuch Version 10.

Wichtig: Die Version 11 aktualisiert die Datenstruktur - es ist nicht möglich, anschließend in der Version 10 weiterzuarbeiten.

Beim Umstieg von Version 2007 und 2008 ist es erforderlich, zunächst die Version 10 zu installieren (siehe unten).

 

Umstieg von Version 2007 und 2008 auf Version 10

Version 10 erkennt die auf Ihrem PC vorhandenen Daten der Versionen 2007 und 2008 automatisch und aktualisiert sie selbstständig. Sie brauchen daher nur Version 10 zu installieren und sie dann zu starten - das Programm arbeitet dann automatisch mit den Daten der vorher auf dem PC verwendeten Version 2007 oder 2008.

Beim ersten Start der Version 10 werden einige Änderungen an Ihren Daten vorgenommen, die für die neuen Funktionen notwendig sind. Achten Sie darauf, die Daten danach nicht mehr mit einer älteren Version des Fahrtenbuchs zu öffnen. Am besten deinstallieren Sie Version 2007/2008 unmittelbar, nachdem Sie Version 10 das erste Mal gestartet haben. Dies kann am einfachsten über die Windows-Systemsteuerung erfolgen.